Wochenende

Mein Wochenende war schön. Ich hatte frei und habe sogar noch Montag und Dienstag frei! Das ist toll. Gemeinsam aufstehen, gemeinsam schlafen gehen, gemeinsam essen, gemeinsam mit dem Hund raus – ich brauche solche Tage immer mal.
Gestern habe ich Schwester B besucht, die mittlerweile wieder einigermaßen erholt ist, Eisenpräparate einwirft und mir wieder ein paar Bücher geborgt hat, im Austausch gegen zwei von mir.
Den Brief an Schwester A habe ich Donnerstag Abend weggeschickt, d.h. mein Freund hat ihn eingeworfen, ich war schon arbeiten. Jaaa, ich habe das Abschicken lange vor mir hergeschoben. Aber nachdem meine Eltern beide gesagt haben, der Brief wäre toll formuliert, hatte ich keinen Grund mehr, es nicht zu tun. Ich habe allerdings noch keine Reaktion darauf, er wird also wohl erst morgen ankommen. A und meine Eltern haben heute telefoniert, und wäre der Brief schon da, wäre er mit Sicherheit zum Gesprächsthema geworden. Naja, ich bleibe gespannt.

Bei Blogthings habe ich diesen Eye-test gemacht und folgendes Ergebnis erhalten:
Deep Down You Are Sensitive
You’re the type of person who notices everything and forgets nothing. You are very in tune with the world.
You feel deeply, and sometimes the silliest things can effect you. You are easily brought to laughter or tears.

You don’t show the world how fragile you are. You instead show people how insightful you can be.
You are good at anticipating what’s going to happen in your life. You are often the first one to see what’s coming.

Paßt zur Zeit wie die Faust auf’s Auge.

Dem Hund geht es zunehmend schlechter mit den Hinterbeinen; wir beobachten das schon seit gut zwei Monaten, aber inzwischen ist es so schlimm, daß ich vorgestern den Tierarzt angerufen und auf seinen Rat hin einen Röntgentermin ausgemacht habe für nächsten Freitag. Die Schmerztabletten wirken nicht, das macht sogar den Arzt besorgt. Aber dem Hund eine künstliche Hüfte zu verpassen (wenn es nicht noch ein ganz anderes, evtl. neurologisches Problem ist), kommt für uns nicht in Frage – der Dicke hat schon so viele Baustellen im Körper, da würde er einen solchen Eingriff nicht überleben. Was uns tröstet, ist seine gleichbleibend gute Laune. Die Hündin meines Bruders ist vor 5 Monaten gestorben und hat deutlich Bescheid gegeben, als es für sie soweit war – sie hat sich im Garten eine Kuhle gebuddelt, sich reingelegt und wollte einfach nicht mehr aufstehen. So weit ist unser Kleiner noch lange nicht – er beobachtet alles aufmerksam, selbst wenn er schmerzbedingt lieber in seinem Bettchen liegenbleibt. Er schleppt einen Schuh an, wenn ich „Spazierengehen!“ sage, er bettelt am Tisch und er zerpflückt Plüschbälle und wirkt fröhlich. Daher machen wir uns zwar Sorgen, sind aber noch nicht am Verzweifeln.

Da lange Wochenendspaziergänge somit nicht mehr drin sind, habe ich heute meine Energie in Scheuermilch gesteckt, das Bad geschrubbt, dann die Küche wieder geputzt und mal nachgesehen, was das Vogelhäuschen sagt, das ich dieses Jahr vor’s Küchenfenster gestellt und vor ein paar Tagen mit Sonnenblumenkernen gefüllt habe. Und siehe da – alles alle. Da mußte ich doch gleich nachfüllen. Ich weiß, es ist zu früh, aber Vögel machen mich irgendwie glücklich, und wenn ich den Hund verwöhne, kann ich auch die Meisen verwöhnen. Hätte ich einen Garten, würden sie auch die Pflanzen ausbeuten. 🙂
Danach habe ich mich mit erst Tee dann Kaffee hingesetzt und angefangen, einen Adventskalender für uns zu häkeln. Man nehme Wollreste und Häkelnadel und los geht’s. Ich werde die fertigen 24 Säckchen fotografieren, aber heute habe ich nur 5 geschafft.

Hier noch ein bißchen was zum Chillen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: