Du machst den Kakao!!

Liebe Leserinnen,

wenn es Euch in nächster Zeit mal so gehen sollte wie mir diese Woche, was ich Euch wirklich aus ganzem Herzen nicht wünsche, nämlich beschissen, mies, unter aller Sau – dann gebt Euch das hier; eine unglaublich kreative Arbeit. Eine junge Frau hat einen Song, den ich zugegebener Maßen nicht kenne, illustriert, und zwar so, wie sich der englische Text anhört, wenn man nicht weiß, daß es ein englischer Text ist und nur versucht, überhaupt irgendwas zu verstehen. Selbst in verzweifelsten Momenten kann man darüber noch hysterisch lachen und ich empfehle es ernsthaft als Therapie. So, erst anschauen, dann verrate ich meine Lieblingsstelle:

Meine Lieblingsstelle ist natürlich: Huuuuuuuuhn. Über das beschissene dieser Woche blogge ich ein andermal. Habt ein schönes Wochenende.

Advertisements

4 Kommentare to “Du machst den Kakao!!”

  1. mensch süße, fühl dich mal ganz fest umarmt! *knuddel*

  2. *lol* die forelle ist auch nett. danke fürs teilen, das ist ja echt der kracher!

    und dir wünsche ich, daß es bald wieder besser wird!

  3. Wird schon. 🙂 Ich danke Euch.

  4. Einen festen Drücker auch von mir. Komme leider erst jetzt zu meiner Blogrunde.
    Alles Liebe von Alruna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: